BNE Dornstadt

Seitenbereiche

Seiteninhalt

2016 UNESCO Auszeichnung als Kommune im Weltaktionsprogramm für BNE

2016 erhielt Dornstadt von der UNESCO den Titel als "Ausgezeichnete Kommune im Weltaktionsprogramm für BNE".

Mehr Informationen dazu finden Sie hier.

2015 Nominierung für den Deutschen Nachhaltigkeitspreis.

2015 war Dornstadt in der Rubrik "Kleine Kommunen" für den Deutschen Nachhaltigkeitspreis nominiert.

Mehr Informationen dazu finden Sie hier.

2015 Erster Preis beim kommunalen Wettbewerb "Meine.Deine.Eine Welt"

2015 erhielt Dornstadt beim kommunalen Wettbewerb ";eome-Deine.Eine Welt" der Stiftung für Entwicklungszusammenarbeit (SEZ) den ersten Preis in der Rubrik "Kleine Kommunen".

Mehr Information dazu finden Sie hier.

2015 Titelerneuerung als "Fairtrade Town"

2015 wurde für Dornstadt der Titel "Fairtrade Town" erneuert.
Dornstadt hat erneut alle Kriterien als Fairtrade Town erfüllt und darf für weitere vier Jahre den Titel als "Fairtade Town" führen.

 

 

2013 UNESCO Auszeichnung as Dekade-Kommune für BNE

Die UNESCO zeichnete Dornstadt im Rahmen der "UNESCO-Weltdekade für Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE)" als Dekade-Kommune für BNE.

Im Gesamten Zeitraum der Weltdekade für BNE wurden insgesamt 21 Kommunen ausgezeichnet.

Mehr Informationen dazu finden Sie hier.

2013 Auszeichnung als Fairtrade Town

2013 wurde Dornstadt als Fairtrade Town ausgezeichnet.

Mehr Informationen dazu finden Sie hier.

2013 Preisträger beim kommunelen Wettbewerb "Meine.Deine.Eine Welt"

2013 gewann Dornstadt beim kommunalen Wettbewerb "Meine Welt.Deine Welt.Eine Welt" der Stiftung für Entwicklungszusammenarbeit (SEZ) in der Rubrik "Kleine Kommunen" den ersten Preis.

Mehr Informationen dazu finden Sie hier.

2012 Dornstadt gewinnnt beim Wettbewerb für BNE-Netzwerke

Das Netzwerkprojekt  „Dornstadter Zukunftsgestalter  – gemeinsam für Morgen“ war eines von 32 Preisträgerprojekten des "Wettbewerbs zur Förderung von lokalen Bildungs- und Kompetenznetzwerken für Nachhaltigkeit", den das Bundesministerium für Bildung und Forschung und der Rat für Nachhaltige Entwicklung im Sommer 2012 ausgeschrieben hatten.