BNE Dornstadt

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Summ summ Summ....

Bei uns in Deutschland leben rund 560 verschieden Bienenarten – weltweit sind bislang mehr als 20.000 Arten beschrieben worden, wahrscheinlich gibt es noch viel mehr! 

Doch die Bienenwelt ist bedroht. Rund die Hälfte der heimischen Wildbienen ist vom Aussterben bedroht und auch die Honigbiene ist gefährdet. Massen von Bienen sterben und das hat viele Gründe: Die Bienen finden in den Monokulturen zu wenig Nahrung, oft werden sie durch Pestizide vergiftet und geschwächt. Das macht die Honigbienen anfälliger für Krankheiten und Parasiten wir die Varroa-Milbe. Und die Wildbienen finden nicht mehr genug Nistplätze in unserer aufgeräumten Landschaft.

Aktionen "Rund um die Biene"

Die gute Nachricht: Mit ganz einfachen Mitteln können wir den Bienen helfen: Futterpflanzen aussäen, Wasserschalen bereitstellen, Nisthilfen bauen, biologische und naturnahe Landwirtschaft unterstĂĽtzen u.v.m.

Dornstadter Angebote und Projekte rund um Bienen und Wildbienen:

  • Die Gläserene Imkerei
  • Insektenhotels
  • Grundschul-AG 2014 "Kunst und Natur"
  • Guckkasten-Wanderaustellung "Rund um Bienen" 
  • Imker und Hobbyimker, die leckeren Honig verkaufen und auch gerne Bildungsprojekte unterstĂĽtzen.