BNE Dornstadt

Seitenbereiche

Navigation

Weitere Informationen

Das Netzwerkprojekt gewinnt beim Wettbewerb

Das Netzwerkprojekt  ÔÇ×Dornstadter Zukunftsgestalter  ÔÇô gemeinsam f├╝r MorgenÔÇť war eines von 32 Preistr├Ągerprojekten des "Wettbewerbs zur F├Ârderung von lokalen Bildungs- und Kompetenznetzwerken f├╝r Nachhaltigkeit", den das Bundesministerium f├╝r Bildung und Forschung und der Rat f├╝r Nachhaltige Entwicklung im Sommer 2012 ausgeschrieben hatten.

 

Seiteninhalt

Das Netzwerk Dornstadter Zukunftsgestalter

Mit kreativen Bildungsangeboten und informativen Veranstaltungen ist es den   beteiligen Netzwerkpartnern - Gemeinde Dornstadt, kikuna Kreativ Atelier e.V, B├╝rgerEnergieDornstadt, Regionale Energie Agentur Ulm und AK Solar des ZAWiW der Universit├Ąt Ulm - gelungen, viele der rund 8.500 Dornstadter B├╝rger und B├╝rgerinnen f├╝r einen nachhaltigen Lebensstil zu begeistern und damit langfristig den N├Ąhrboden f├╝r nachhaltiges Denken und Handeln in der Gemeinde aufbereiten.

Mit dem Netzwerkprojekt wurde der Grundstein f├╝r das heute bestehende Netzwerk"Dornstadter Zukunftsgestalter gelegt und auch der Aufbau dieser Homepage erm├Âglicht.

Basismaterial f├╝r BNE-Aktionen

Die beteiligen Netzwerkpartner - Gemeinde Dornstadt, kikuna Kreativ Atelier e.V, B├╝rgerEnergieDornstadt, Regionale Energie Agentur Ulm und AK Solar des ZAWiW der Universit├Ąt Ulm - haben von November 2012 bis Dezember 2013 in Dornstadt eine Vielfalt an Workshops, Projekten und Veranstaltungen durchgef├╝hrt und gleichzeitig praktische Materialien erstellt, die auch in Zukunft f├╝r die Bildungsarbeit sinnvoll genutzt werden k├Ânnen:

  • Homepage Dornstadter Zukunftsgestalter
  • BNE-Kurzfilm der Jugendlichen
  • Markt der M├Âglichkeiten f├╝r Nachhaltigkeit 2013
  • Solarkocher, Solar-Bildungskisten u.a. Materialien
  • Materialkiste zum Thema "Papier" 
  • Papier-Memory (Von Sch├╝lerInnen entwickelt)