BNE Dornstadt

Seitenbereiche

Navigation

Weitere Informationen

Zum Weiterlesen

Mehr Informationen zu den Dekade-Kommunen finden Sie hier.  

Den Link zur Brosch├╝re "Vom Projekt zur Struktur" - Projekte, Ma├čnahmen und Kommunen der UN-Dekade "Bildung f├╝r nachhaltige Entwicklung" finden Sie hier.

Den Link zur "B├╝rgermeistererkl├Ąrung", die auch der Dornstadter B├╝rgermeister Rainer Braig unterzeichnet hat, finden Sie hier.

Info

"Br├╝cken in die Zukunft" ist das Jahresthema 2014 der BNE-Dekade. Mehr Informationen dazu finden Sie hier.

Zum Weiterlesen:

  • Deutsches Bildungsportal f├╝r Nachhaltige Entwicklung. Weiter zur Homepage
  • Zukunft gestalten ÔÇô Nachhaltigkeit Lernen in Baden W├╝rttemberg: Weiter zur Homepage

Seiteninhalt

2013: Dornstadt ist offizielle Gemeinde der UNESCO-Weltdekade Bildung f├╝r nachhaltige Entwicklung

Im Februar 2013 zeichnete die Deutsche UNESCO-Kommission Dornstadt als ÔÇ×Gemeinde der Weltdekade Bildung f├╝r nachhaltige EntwicklungÔÇť aus und w├╝rdigte damit die vorbildliche Bildungsarbeit in Dornstadt. 

Die Vereinten Nationen haben die Jahre 2005-2014 zur Weltdekade ÔÇ×Bildung f├╝r nachhaltige EntwicklungÔÇť (BNE) ausgerufen. Ziel ist es, das Leitbild der nachhaltigen Entwicklung in allen Bereichen der Bildung zu verankern. Die Bundesregierung hat die Deutsche UNESCO-Kommission mit der Koordinierung der UN-Dekade in Deutschland beauftragt. 

F├╝r die Umsetzung der UN-Dekade spielen Kommunen eine wichtige Rolle. Von 2006 bis 2013 wurden 21 St├Ądte und Gemeinden als ÔÇ×Offizielle Kommune der UN-DekadeÔÇť ausgezeichnet. Dornstadt ist eine davon und ist damit automatisch Mitglied im UNESCO-Arbeitskreis der Kommunen, einem Netzwerk der Weltdekade-Kommunen aus ganz Deutschland.

"Die 21"

 21 Kommunen in Deutschland haben die offizielle Auszeichnung als Weltdekade-Gemeinde f├╝r BNE erhalten, 4 davon liegen in Baden W├╝rttemberg: 

Stadt Aalen, Gemeinde Alheim, Stadt Bad Honnef, Stadt Bonn, Stadt Dinslaken, Gemeinde Dornstadt, Stadt Dresden, Stadt Erfurt, Stadt Frankfurt am Main, Stadt Freiburg, Stadt Gelsenkirchen, Freie und Hansestadt Hamburg, Stadt Heidelberg, Gemeinde Hellenthal, Gemeinde Hetlingen,  Gemeinde Markt Eggolsheim, Stadt Minden, Stadt M├╝nchen, Stadt Neumarkt, Stadt Osnabr├╝ck, Stadt Solingen.

Ausf├╝hrliche Informationen zu den Weltdekade-Kommunen finden Sie in der 2014 erschienenen Brosch├╝re"Vom Projekt zur Struktur" - Projekte, Ma├čnahmen und Kommunen der UN-Dekade "Bildung f├╝r nachhaltige Entwicklung". Den Link zur Brosch├╝re finden Sie hier.

Nationale Konferenz zum Abschluss der UN-Dekade BNE im September 2014

Zum Ende der UN-Dekade Bildung f├╝r Nachhaltige Entwicklung (2005-2014) soll eine nationale Konferenz Gelegenheit bieten, ein Res├╝mee zu ziehen und in die Zukunft zu blicken. Das Bundesministerium f├╝r Bildung und Forschung und die Deutsche UNESCO-Kommission richten diese Konferenz gemeinsam am 29. und 30. September 2014 in Bonn aus.

Die 21 Dekade-Gemeinden werden gemeinsam einen Workshop mit einer Kreativ-aktion gestalten. Auch die Dornstadter Zukunftsgestalter werden mit dabei sein. 

Mehr Informationen zur Abschlusskonferenz finden Sie hier

BNE ab 2015

Das Jahr 2014 markiert das Ende der UN-Dekade Bildung f├╝r Nachhaltige Entwicklung. Das Konzept BNE bleibt aber weiter wichtig. Die Akteure sind sich einig, dass viele Ma├čnahmen, die im Rahmen der Dekade gestartet worden sind, weitergef├╝hrt werden m├╝ssen - national und international. 

Beitr├Ąge zur Diskussion ├╝ber Folgeaktivit├Ąten zur UN-Dekade finden Sie hier.

Ein  Positionspapier der Deutschen UNESCO Kommission zu 2015+ finden Sie hier.